Hovawarte vom Hesperus

RZV-Hovawart-Logo
IHF-Logo
VDH-Logo
fci

 

Counter/Zähler

aktual. 01.11.2021

Neues in 2021

NavUp1

01.11.

Enya ist heute ausgezogen. Sie wird bei Sabine und Martin und den Jack-Russels in Landau leben. Wir wünschen euch viel Freude und jede Menge Spaß mit der kleinen Enya.
Enzo und Eileen werden noch etwas bei uns bleiben.

29.10.

Kirsten und Sabine kamen zur Wurfabnahme. Wie schon vorher, wurden keine Fehler bei den Welpen festgestellt. Jetzt kann die Reise in die weite Welt beginnen.

27.10.

Heute ging es zum Tierarzt. Blutabnahme, Impfen und Chippen gingen völlig problemlos.
Auch die Autofahrt wurde ganz selbstverständlich hingenommen.

23.10.

Die Spielwiese ist hergerichtet. Man kann wunderbar mit Mama und Dina zusammen toben.
Kommende Woche geht es zum Impfen und Chippen.

14.10.

Wie schnell die Zeit vergeht. Die Welpen sind morgen schon 6 Wochen alt und springlebendig. Sie tollen im Garten umher und machen auch dort schon ihre Geschäfte.
Am letzten Wochenende war die 2. Wurfbesichtigung. Alles war in Ordnung. Zähne, Ruten und Ohren ok; es wurden keine zuchtausschließenden Fehler gefunden.

03.10.

Das Trio ist jetzt fast 4 Wochen alt. Die Wurfkiste ist ihnen bereits zu eng und der Wintergarten wird auch schon erkundet.
Das Zusatzangebot aus den Futternäpfen wird gerne angenommen.

20.09.

Jetzt sind die Welpen  zwei Wochen alt; sie haben die Augen geöffnet und können schon auf allen Vieren die Milchbar erreichen; zwar noch etwas wackelig, aber immerhin! Die Vorderkrallen sind auch schon geschnitten.
Sie haben bereits ihr Geburtsgewicht verdoppelt und nehmen gut zu. Fotos

12.09.

Enya, Eileen und Enzo wachsen und entwickeln sich prächtig.
Heute war die erste Wurfabnahme. Es konnten keine Besonderheiten oder Fehler festgestellt werden. 3 aktive und zufriedene Welpen. Fotos folgen.

06.09.

Ciara  hat heute den E-Wurf vom Hesperus zur Welt gebracht. Es sind 2 Hündinnen und ein Rüde; alle schwarzmarken. Mutter und Welpen sind  wohlauf und erfreuen sich bester Gesundheit.

29.08.

In Delmenhorst hat heute auch Daya ihre ZTP bestanden. Wir gratulieren Regina und Klaus und freuen uns sehr. Nun ist der gesamte D-Wurf vom Hesperus zur Zucht zugelassen.

31.07.

Zurück vom Ultraschall können wir freudig berichten: Ciara ist trächtig und wir freuen uns sehr auf Welpen Anfang September in den Farben blond und schwarzmarken.

25.07.

Dina und Djaro haben heute in Kropp bei brütender Hitze ihre ZTP bestanden.
Hierzu gratulieren wir Metta und Andreas ganz herzlich und wir haben mit Dina eine weitere Zuchthündin für den Zwinger vom Hesperus.

06.07.

Heute mussten wir ganz zügig zum Deckrüden los, zeigte doch der Progesteronwert, dass es höchste “Eisenbahn” ist. Nach 600 Kilometern Fahrt begrüßte uns Gino ganz freundlich und nach kurzem Kennenlernen waren sich Gino und Ciara einig, dass die nächste Generation auf den Weg zu bringen ist. Alles verlief äußerst harmonisch und vorbildlich.
Ein ganz herzliches Dankeschön an Dagmar und Gerd Hötzel, dass sie dieser Verpaarung zugestimmt haben und für die sehr nette und freundliche Aufnahme in ihrem Haus.
Auch am nächsten Abend klappte der zweite Deckakt wiederum völlig unproblematisch und stressfrei.
Zwei tolle Hovawarte, die sich da begegnet sind!