Hovawarte vom Hesperus

RZV-Hovawart-Logo
IHF-Logo
fci
VDH-Logo

 

Counter/Zähler

aktual. 13.06.2019

Hesperus - Ereignisse in 2018

11.10.

Arras ist im Zwinger von der Grauzone Vater von 4 Rüden und 4 Hündinnen
geworden!

06.09.

Arras wurde Großvater von 9 Hovikindern durch Benaro vom Tetraeder im Zwinger von den Nornen.

Hesperus - Ereignisse in 2017

07.10.

Ulrike und Ayko haben es geschafft. Sie sind die Deutschen Meister im IPO-Sport geworden.
Herzlichen Glückwunsch. Wir freuen uns sehr!!!
Ebenfalls an diesem Wochenende hat Susanne mit Aisha die IPO-3 mit einem guten Ergebnis bestanden. Auch hierfür unsere herzlichen Glückwünsche

04.02.

Der Nachwuchs ist da.
Briska vom Peschkenhof hat heute 4 Welpen bekommen, 3 blonde Rüden und eine schwarz- markene Hündin.
Willkommen im Leben!

Deutsche_Meisterin-IPO-2017_Ulrike-mit-Ayko vom Hesperus

07.10.2017 - Ulrike und Ayko vom Hesperus
sind die neuen Deutschen Meister IPO 2017

Hesperus - Ereignisse in 2016

02.12.

Arras hat sich neu verliebt - er bekam am 02.12.2016 Besuch von Briska vom Peschkenhof, einer blonden Dame.
Wir sind gespannt auf Anfang Februar 2017, wenn sich der Nachwuchs zeigen wird.

19./20.11.

Conni hat mit Cilly in Berlin Frohnau und Juliane mit Ronny (Charon) in Bochum die Begleithundeprüfung bestanden. Wir freuen uns und gratulieren recht herzlich. Die BH-Prüfung ist ja die Basis für weitere Hundesport-Aktivitäten.

01.10.

Deutsche Meisterschaft IPO 2016
Ulrike ist mit Ayko auf der Deutschen Meisterschaft IPO in Bad Oldesloe gestartet und konnte
mit 91-93-80a einen hervorragenden 10. Platz erreichen. Herzlichen Glückwunsch!!!

10.09.

Basko mit Michael, Cantos (Curtis) mit Petra und Ciara mit Doris haben am 10.09.2016 in Kropp die Zuchttauglichkeitsprüfung bestanden. Wir freuen uns sehr!

10.07.

Wir freuen uns riesig mit Ulrike.
Sie ist am 10.07.2016 in Bochum auf der IHF IPO Weltmeisterschaft gestartet.
Sie konnte als Newcomer mit 91-87-90a = 268 Punkten einen hervorragenden 4. Platz erreichen!
Herzlichen Glückwunsch!!!

25.06.

Heute hat Doris auf der Nordlandschau in Hamburg bei strömenden Regen, Blitz und Donner mit Aylin in der Gebrauchshundeklasse ein SG1 und mit Ciara in der Offenen Klasse ein V2 erreicht.
Petra, die mit Cantos - Curtis startete, bekam ein Gut.

11.06.

Ulrike hat heute mit Ayko vom Hesperus erfolgreich an der Landesmeisterschaft der LG Süd teilgenommen und mit 93-94-87a die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft IPO bestanden!

Wir gratulieren Ulrike und Ayko ganz herzlich zu diesem tollen Ergebnis und sind sehr stolz auf das tolleTeam!
 

06.05.

Arras wurde Vater!
Am 06.05.2016 kamen bei den Hovawarten vom Tetraeder 10 Welpen zur Welt:
6 sm Rüden, 1 b Rüde, 1 sm Hündin und 2 b Hündinnen.
Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für die Kleinen!
 

19.03.

Cantos und Ciara haben in Delmenhorst die Jugendbeurteilung bestanden.
 

 

 

Hesperus - Ereignisse in 2015

31.10.

Harald besteht mit Arras in Krefeld die Begleithundeprüfung. Herzlichen Glückwunsch!
 

03.10.

Ulrike besteht mit Ayko in Trossingen die IPO 3 mit 95-88-90a Punkten. Wir gratulieren!
 

27.06.

Ulrike legt mit Ayko in Trossingen die IPO 2 mit 96-90-84a Punkten ab. Glückwunsch - tolle Leistung!
 

20.06.

Florian besteht mit Baxter in Schwentinental die Begleithundeprüfung. Gratulation!
 

16.05.

Lars hat mit Branos die Zuchttauglichkeitsprüfung bestanden. Ein weiterer Deckrüde aus dem Zwinger vom Hesperus! Wir gratulieren und freuen uns sehr!
 

25.04.

Der gesamte C-Wurf tritt in Hamburg zur Nachzuchtbeurteilung an und erhält ausgezeichnete Bewertungen.
 

25.04.

Susanne besteht mit Bente (Aisha) in Dortmund mit 80-89-92a Punkten die IPO1. Herzlichen Glückwunsch!
 

21.03.

Michael besteht mit Basko in Kiel die Begleithundeprüfung. Herzlichen Glückwunsch!
 

 

 

Hesperus - Ereignisse in 2014

12.10.

Harald hat mit Arras die Zuchttauglichkeitsprüfung bestanden. Der erste Deckrüde aus dem Zwinger vom Hesperus! Wir gratulieren und freuen uns sehr!

05.10

Ulrike hat mit Ayko in Trossingen eine hervorragende  IPO 1 mit 85-96-92a abgelegt. Der Beginn der IPO-Karriere. Herzlichen Glückwunsch!
 

03.10

Erfolgreiche Hesperus-Teams aus Eickhof:
Kürzlich erst haben Willi und Abby die Rettungshundeprüfung vorzüglich bestanden
und wie wir gerade erfuhren, haben heute Karin mit Birga und Willi mit Abby die Begleit-
hundeprüfung erfolgreich abgelegt.
Wir freuen uns sehr über diese engagierten Rettungshundeteams und gratulieren recht
herzlich.
Retter auf vier Pfoten legen Leistungsprfung ab
 

08.09.

Ronny zieht ins Sauerland zu Juliane und Lessing vom Aatal.
Wir sind sehr glücklich darüber, dass Ronny auch ein tolles neues Zuhause bei einer
sehr engagierten Hundeführerin gefunden hat. Wir wünschen den beiden, dass sie ein tolles Team werden und wir noch viel von ihnen hören und sehen werden.
 

29.08.

 Ronny (Charon)
ein junger, selbstsicherer Rüde, komplette Markenzeichnung, gerade Rute, korrekte
Ohrhaltung, fehlerfrei bei der Wurfabnahme, sucht noch einen neuen Wirkungskreis bei
rüdenerfahrenen 2-Beinern.
Er ist hier zusammen mit seiner Schwester eher der ruhigere, gelassen und freundlich,
spielt und schmust gerne, liebt Wasser, läuft prima an der Leine, fährt im Auto ganz

selbstverständlich mit und ist stubenrein. Ronny ist neugierig auf seine Umwelt und
begegnet kleinen und großen Tieren ganz gelassen. Im Haus möchte er gerne bei seinen
Menschen sein, dann ist die Welt für ihn in Ordnung. Da er einmal ein kräftiger Rüde
werden wird, sollten ihn seine neuen Besitzer konsequent erziehen.  Wir haben bereits
damit begonnen und er nimmt Korrekturen bei unerwünschtem Verhalten sehr gut an.

Wichtig ist, dass der junge Rüde körperlich und geistig – seinem Alter entsprechend -
immer gut ausgelastet wird und deshalb suchen wir (Hunde-)sportlich engagierte
Menschen für ihn. Zur Zeit besucht er ein Mal pro Woche die Welpenstunde auf dem
Hovawart-Platz (Aufbau von Bindung unter Ablenkung) und zusätzlich eine reine
Welpenspielstunde (Förderung des Sozialverhaltens) mit ganz vielen großen und kleinen
Hunden aller Rassen. Er ist ein toller Kerl, den wir auch gerne behalten hätten, aber bei
zwei gleichaltrigen Geschwistern ist eine Förderung und Prägung auf den Menschen
nicht mehr optimal gegeben. Übrigens ist Ronny nicht kugelrund gefüttert, obwohl er
sehr gerne und alles frisst. Er besteht überwiegend aus Fell, welches bestimmt einmal
eine tolle Länge erreichen wird.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? … dann sollten Sie uns einfach anrufen.

 

19.8.

Erfolgreiches Wochenende für den Hesperus-Nachwuchs aus dem B-Wurf. Auf der
Nordlandschau starteten Baxter mit Florian, Branos mit Lars und Basko mit Michael
in der Jugend- und Zwischenklasse.
Branos und Lars konnten sich mit einem sg Platz 3 sichern und Basko mit Michael landete auf Platz 1 und wurde somit Landesjugendsieger. Im Stechen für die Aus-
zeichnung BOB (Best of Best) erzielte Basko Platz 2 von allen vorgestellten Rüden.
Wir gratulieren den drei Teams ganz herzlich und bedanken uns, dass Ihr die Hunde
vorgestellt habt. Für alle drei Teams war das Schaulaufen mit ihren Hunden etwas völlig
Neues und deshalb sind wir besonders stolz, dass Ihr die Hunde schon so toll präsentiert habt. Herzlichen Glückwunsch!!
 

13.08.

Caya ist heute umgezogen, ab jetzt wohnt sie bei ihrer Oma Ishtar und Helga in Ost- friesland.
 

03.08.

Heute und in der vergangenen Woche sind ein Teil der Welpen zu ihren neuen Familien
gezogen: Cilly zu Conny und Wilfried nördlich von Berlin; Camaro - jetzt Rico - zu 
Monika und Günter nach Hamburg; Cantos zu Petra und Georg in die Nähe von Norder-
stedt; Celin - jetzt Charlie - zu Sigrid, Uwe und Arne nach Lübeck und heute Cora zu
Nina, Gert und Jonas in die Nähe von Kiel. Caya wird noch ein paar Tage bei uns blei-
ben, bis sie zu ihrer Oma Ishtar und Helga nach Ostfriesland umzieht. Ciara wird bei uns
bleiben.
Jetzt sucht  noch Charon einen neuen Wirkungskreis bei hovawarterfahrenen, lieben
Menschen.
Wir wünschen allen neuen Welpenbesitzern viel Freude mit ihrem neuen Familien-
mitglied und den Vierbeinern ein glückliches, langes, gesundes Hundeleben.
Fotos
 

25.07.

Heute fand die Wurfabnahme statt. Am Nachmittag besuchten uns Zuchtwartin Carmen
und -Anwärterin Sabine. Ganz routiniert und mit ruhiger Hand wurden die Welpen
untersucht und dem Wesenstest unterzogen. Den Welpen war es einfach zu warm –
immer noch 30°C, so dass sie  nur mit mäßigem Einsatz die neuen Dinge untersuchten.
In einer kühlen Ecke liegen und einfach nur schlafen, hätte ihnen heute bestimmt viel
besser gefallen. Man bescheinigte uns aber dennoch einen sehr harmonischen, gleich-
mäßigen und fehlerfreien C-Wurf! Darüber haben wir uns sehr gefreut, insbesondere
auch für die zukünftigen Welpenbesitzer!
Nun kann der Auszug der kleinen Hovawarte beginnen, die sich zu wunderbaren kleinen Persönlichkeiten entwickeln haben.
 

24.07.

Aufregende Tage mit sommerlicher Hitze!
Heute stand der Besuch beim Tierarzt zum Impfen, Chippen und Blutabnehmen an.
Dazu mussten die Kleinen zum ersten Mal eine größere Strecke mit dem Auto fahren,
was sie gut gemeistert haben. Auch die Aktionen beim Tierarzt haben sie gut und ge-
lassen überstanden. Wir haben anschließend auch Aylin vorgestellt und er konnte
einen sehr guten Allgemeinzustand feststellen. Fotos
 

07.07.

Wie schnell die Zeit vergeht! Jetzt sind die Welpen schon in der sechsten Woche.
Inzwischen frißt jeder gut aus seinem eigenem Napf - egal was gerade drin ist.
Der Garten wurde zur Spielwiese; sie toben miteinander und erkunden alles, was es neues zu entdecken gibt.
Am schönsten ist jedoch, dass sie ihre großen und kleinen Geschäfte bereits alle draußen verrichten und sich melden, wenn sie raus müssen.
Eine tolle Truppe, die zusammen mit ihrer Mama viel Spaß hat.
Fotos

29.06.

Heute fand die zweite Wurfabnahme statt. Völlig entspannt ließen die Welpen alle
Begutachtungen über sich ergehen (siehe Fotos). Unsere Zuchtwartin Kirsten und
-Anwärterin Sabine waren sehr zufrieden mit diesem sehr harmonischen und bisher
fehlerfreien Wurf. Zudem war wieder gutes Wetter und die Welpen folgten Aylin in den
Garten. Alles wurde sehr genau erforscht und die Wiese gleich getestet, ob sie auch für
das kleine und große „Geschäft“ geeignet ist. Ein ereignisreicher Tag für die Kleinen,
den sie ganz mutig und voller Neugier prima gemeistert haben.

 

25.06.

Nun sind die Welpen in der vierten Lebenswoche. Sie haben viel gelernt und Tatar und
Welpenmilch stehen neben Mamas Milchbar inzwischen mit auf dem Speisenplan. Die
Welpen können nun richtig sehen, hören, laufen ohne umzufallen und alle Zähne sind
da. Die ersten Kämpfchen werden untereinander ausgemacht und sie entdecken nach
und nach ihr neues Umfeld. 30 cm hohe Absperrungen sind kein Problem mehr, wenn
man sich hochzieht und dann das Gewicht verlagert. Insgesamt eine sehr aktive Truppe
und wir sind sehr zufrieden, wie sich die Kleinen entwickeln.
Fotos

10.06.

Die erste Woche ist nun vorbei und wir können berichten, dass sich alle prima ent-
wickeln.
Die ersten Gehversuche werden begonnen und in den nächsten Tagen öffnen sich die
Augen.
Hier ein paar neue Fotos vom Nachwuchs.
 

05.06.

Gestern  besuchte uns unsere Zuchtwartin Kirsten zur ersten Wurfabnahme.
Die Welpen ließen die Begutachtung völlig entspannt über sich ergehen und Aylin
beobachtete alles ganz genau
Alle Nabel, Ruten und Gaumen sind in Ordnung. Die Markenansätze sind komplett
vorhanden. Ein schöner Wurf!
Die Welpen nehmen gut zu und entwickeln sich prächtig.
Einfach tolle Kinder von Aylin und Antares!
Sie werden Camaro, Charon, Cantos, Caya, Celin, Ciara, Cilly und Cora heißen .
Fotos
 

01.06.

Unsere 8 schwarzmarkenen Sonntagskinder haben heute das Licht der Welt erblickt.
Aylin und Antares freuen sich über 3 Rüden und 5 Hündinnen.
Der erste Rüde kam um 11.40 mit einem stolzen Gewicht von 636 g.
Unsere leichteste Hündin mit 492 g konnten wir als Letzte im Wurf um 23.24 begrüßen.
Allen Welpen und der Mama geht es gut.
Aylin hat wieder ganz souverän ihre Mutterrolle übernommen und uns einen tollen Wurf präsentiert. Wir sind sehr stolz auf sie.
 

23.05.

Aylin’s Bäuchlein wächst und wächst und die Waage zeigt einige Kilogramm mehr an
Gewicht . Ab sofort gibt es deshalb vier Mahlzeiten - das ist bekömmlicher.
Gestern haben wir sie noch einmal der Tierärztin vorgestellt. Alles ist bestens, der werdenden Mama geht es sehr gut.
Wir konnten auch schon leichte Welpenbewegungen fühlen und sind sehr gespannt,
was uns Aylin in die Wurfkiste legen wird!

10.05.

Nachzuchtbeurteilung in Hamburg-Öjendorf
Der komplette B-Wurf vom Hesperus ist zur NZB in Hamburg-Öjendorf erschienen und
alle bekamen hervorragende Beurteilungen. Auch Papa Exon von den Leckerschnuten
nahm an dem Treffen teil. Mama Aylin musste leider zu Hause bleiben, da sie in drei
Wochen Welpen erwartet.
Wir haben uns sehr gefreut, dass alle kamen und bedanken uns auf diesem Wege noch
einmal recht herzlich dafür. Paula (Banja vom Hesperus) reiste mit ihrem Rudel sogar
extra aus Ostfildern bei Stuttgart an. Euch gilt ein ganz besonderes DANKESCHÖN dafür.
Alle Hundeführer/innen sind sehr engagiert in der Ausbildung mit ihren Hunden und wir
sind sehr glücklich darüber, dass wir erneut so tolle Menschen für unseren Nachwuchs bekommen haben. Macht weiter so, der Erfolg wird sich bald einstellen.
Foto
 

04.05.

Ulrike hat mit Ayko in Lichtenfels ihre Begleithundeprüfung bestanden.
Herzlichen Glückwunsch!

25.04.

Wir waren heute beim Ultraschall und konnten ganz deutlich mehrere Fruchtanlagen
sehen, d. h. Aylin bekommt Welpen!
Der Tierarzt bestätigte, dass Aylin in einem ausgezeichneten Zustand ist - was uns natürlich sehr freute.
So hoffen wir auf eine volle Wurfkiste und freuen uns schon sehr auf die anstrengende,
aber wundervolle Zeit mit den Hovi-Kindern.
 

07.04.

Heute wird unser B-Wurf 1 Jahr alt.
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag und alles Gute und viel Erfolg
im neuen Lebensjahr!
 

05.04.

Karin und Magic haben gestern ihre Rettungshunde-Prüfung bestanden. Wir sind sehr stolz und gratulieren ganz herzlich!!!
 

31.03.

Andrea und Norbert konnten gestern mit Bilbo auf der Internationalen Rassehunde-
Ausstellung in Berlin  in der Jugendklasse ein sg2 mit nach Hause nehmen.
Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank fürs Ausstellen!
 

29.03.

Das Warten hat sich gelohnt! Aylin und Antares hatten heute Hochzeit.
Wenn alles klappt, erwarten wir Ende Mai Welpen.
 

19.03.

Aylin ist läufig!
Schaun wir mal wie’s weiter geht.
 

03.03.

Wir warten ...
täglich auf den Beginn der Läufigkeit und Antares wartet sehnsüchtig auf Aylin!
 

20.01.

Wurfplanung: Wir Planen im Frühjahr 2014 den C-Wurf vom Hesperus.
Der Auserwählte für Aylin soll Antares vom Vierseitenhof werden.
Hier die Wurfplanung aus Working-dog als pdf-Datei.
 

 

 

 Hesperus - Ereignisse in 2013

26./27.10.

Doris hat mit Aylin die IPO 1 mit einem sehr schönen Ergebnis bestanden:
99 Punkte in der Fährte, 81 in der Unterordnung und 87a im Schutzdienst.
Wir freuen uns sehr! 

15.09.

Doris konnte mit Aylin an der Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft der Fährtenhunde im RZV teilnehmen. Diese Prüfung besteht ja aus zwei Fährtenprüfungen an zwei aufeinander folgenden Tagen. Leider war Aylin am ersten Tag in eine Verleitung gegangen, aber dafür zeigte sie sich am nächsten Tag von ihrer besten Seite und bewies, dass sie gut suchen kann. Ihre Punktzahlen waren 37 und 84 Punkte. Damit reichte es nicht für eine DM-Teilnahme - aber dabei sein ist alles!

14.09.

Endlich mal wieder eine positive Nachricht:
Harald hat Arras auf der Rheinlandsiegerausstellung in Krefeld in der offenen Klasse vorgestellt und eine tolle Bewertung, nämlich ein V2 erhalten. Herzlichen Glückwunsch, wir sind sehr stolz
!

28.08.

Unfassbar! Arino musste heute Abend, nachdem er gestern von einem Pkw erfasst wurde, über die Regenbogenbrücke gehen. Wir sind unendlich traurig - unser Traumrüde hat uns für immer verlassen!

18.08.

Norbert hat mit Bilbo in der Babyklasse auf der Nordlandschau der Landesgruppe
Nord-Nordost ein “vielversprechend” erhalten. Wir freuen uns sehr und bedanken uns herzlich bei Norbert und Andrea, dass sie Bilbo ausgestellt haben.

30.06.

Wieder ein Highlight in der Hesperus-Familie: Wie wir gerade erfahren haben, hat Karin mit Magic (Ayrin) die Begleithundeprüfung beim SV bestanden. Damit haben bereits 4 Hunde aus dem A-Wurf die BH-Prüfung. Wir gratulieren herzlich und freuen uns sehr!

28.06.

Basko ist zu seiner neuen Familie - Michael, Tatjana, Vanessa und Janina - in die Nähe von Kiel gezogen.

08.06.

Nachdem am vergangenen Sonntag und Montag Branos, Baxter, Birga und Bilbo mit ihren neuen Rudeln die Reise in ihre neue Heimat angetreten haben, ist auch Banja (Paula) heute am Sonnabend von Renée, Dietrich und Katja abgeholt worden und wird in der Nähe von Stuttgart ihr neues Zuhause haben. Branos wird  bei Lars, Tanja und Lina in der Nähe von Husum leben; Baxter bei Florian in Eutin, Birga bei Karin, Willi und ihrer Halbschwester Abby aus dem A-Wurf in der Nähe von Rostock und Bilbo wird bei Norbert und Andrea, ebenfalls in der Nähe von Rostock, die Welpenschule von Schwaan  unsicher machen. Fotos der B-Wurf-Rudel

Jetzt ist noch Basko bei uns und genießt es, dass sich seine Mutter Aylin und sein Halbbruder Arino um ihn kümmern. Fotos

Heute nachmittag gab es ein erstes, kleines Treffen in der Welpenschule bei der BG Holstein in Schwentinental und Branos, Baxter und Basko konnten feststellen, dass es außer Hovawarten auch noch andere Hunde gibt. Sie haben es sehr gut gemacht - aber bei Sabine und Harald war es wohl auch nicht anders zu erwarten. Vielen Dank an die Beiden.

29.05.

Heute waren wir beim Tierarzt zum Impfen, Chippen und Blut abnehmen. Es war unsere erste große Fahrt mit dem Auto. Wir waren sehr tapfer - der Arzt war aber auch ein sehr netter. Fotos

25.05.

Neue Fotos vom Spielen im Garten und auf der Terrasse.

19.05.

Nun sind wir schon 6 Wochen alt und haben jede Menge Spaß. Auch unser Halbbruder Arino macht mit. Aber seht doch selbst!

13.05.

Jetzt sind wir 5 Wochen alt. Aylin säugt noch gelegentlich. Das Gedränge am Futterring war heftiger geworden, darum gibt es das Futter jetzt aus den Reihennäpfen.
Es gibt jetzt schon kräftige Raufereien und Aylin beginnt uns zu erziehen, indem sie uns das Spielzeug wegnimmt und dann wieder anbietet oder uns kräftig bedrängt, bis wir quieken und uns dann, nachdem die Rangordnung klar ist, ausgiebig liebkost. Fotos

05.05.

Heute sind wir 4 Wochen alt. Wir haben uns prächtig entwickelt, gut zugenommen und erkunden nun den Wintergarten und die Terrasse. Fotos
Unsere Zuchtwartin hat uns besucht, um die zweite Wurfbesichtigung zu machen.
Alle Welpen waren fehlerfrei und wir bekamen die Bestätigung für einen sehr schönen, ausgeglichenen und harmonischen Wurf.

04.05.

Ulrike und Ayko haben beim RSV die Begleithundeprüfung mit Auszeichnung bestanden.
Herzlichen Glückwunsch, wir freuen uns sehr! Foto

21.04.

Karin hat uns ein paar Fotos von sich und Magic (Ayrin) von ihrem Training mit den Rettungshunden geschickt. Diesmal war es ein Höhentraining bei der Höhenrettung der Feuerwehr Hanau. Vielen Dank für den Einblick in diesen Tätigkeitsbereich! Fotos

20.04.

Tolle Teams! Susanne und Bente haben eine hervorragende Begleithundeprüfung abgelegt. Renè hat mit Hannah (Amy) die IPO 3 bestanden.
Wir gratulieren ganz herzlich und freuen uns mit Susanne und René.

18.04.

Die Welpen sind jetzt 11 Tage alt und entwickeln sich gut. Alle haben ihr Geburtsgewicht verdoppelt, die Augen beginnen sich zu öffnen und die ersten Gehversuche werden gemacht.

14.04.

Herzlichen Glückwunsch an Harald und Arras, die heute mit Bravour die Jugend- beurteilung bestanden haben. Wir sind sehr stolz auf unseren A-Wurf und die engagierten Hundeführer.

10.04.

Heute besuchte uns die Zuchtwartin Kirsten zur ersten Wurfabnahme. Alle Nabel, Ruten und Gaumen sind in Ordnung. Ein schöner Wurf!
Alle Welpen nehmen gut zu und entwickeln sich prächtig.
Einfach tolle Kinder von Aylin und Exon!
Sie werden Branos, Basko, Bilbo, Baxter, Birga und Banja heißen.

07.04.

Unser B-Wurf ist da: vier schwarze Rüden, eine blonde Hündin und eine schwarze Hündin sind putzmunter und erfreuen sich bester Gesundheit. Glückwunsch an die Eltern Aylin und Exon!
Fotos

17.03.

Erfolgreiches Wochenende für zwei Hesperus-Kinder: Aisha (Bente) und Arino bestehen die Jugendbeurteilung mit tollen Bewertungen in Wismar!.
Außerdem hat Baju von den Sternenhexen mit Susanne die ZTP bestanden.
Herzlichen Glückwunsch!

08.03.

Heute waren wir zum Ultraschall und wir konnten mehrere kleine Herzen schlagen sehen.
Wir freuen uns mit  Aylin und Exon auf Anfang April!

03.02.

Exon von den Leckerschnuten und  Aylin haben heute Hochzeit gefeiert!

Hesperus - Ereignisse in 2012

01.12.2012

Erich hat mit Arino die Begleithundeprüfung bestanden!

11.11.2012

Das Üben hat sich gelohnt!
Doris und Aylin haben am 10. und 11.11.2012 in Wismar ihre erste IPO-FH (die höchste Stufe
 bei den Fährtenhundprüfungen) mit 97 und 94 Punkten bestanden. Ein tolles Ergebnis!

10.11.2012

Linda und Diego haben ihre FH1-Fährtenhundprüfung bestanden.
Herzlichen Glückwunsch!

04.11.2012

Linda und Diego haben eine weitere Stufe in der Gebrauchshunde-Klasse geschafft.
Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen IPO 2!

03.06.2012

Susanne hat mit ihrer Bente (Aisha) auf der CAC in Eschweiler in der Jugendklasse  die bestmögliche Bewertung - ein sg1 - erreicht und wurde Landesjugendsiegerin!
Wir freuen uns sehr und gratulieren recht herzlich!

29.05.2012

Herzlichen Glückwunsch zum 1. Geburtstag!
Wir wünschen unseren A-Wurf-Kindern alles Liebe, alles Gute und weiterhin viel Erfolg und Spass
bei der Ausbildung mit ihren Zweibeinern!

24.05.2012

Das Ultraschall-Bild hat es gezeigt: Aylin’s Schwester Amy wird Mutter!
Wir freuen uns mit Helga und Rene auf die Welpen, die Ende Juni erwartet werden.

06.05.2012

Linda und Diego haben den Sprung in die Gebrauchshunde-Klasse geschafft.
Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen IPO 1!

29.04.2012

Heute haben Doris und Aylin sich gesteigert!
Sie haben die FH2-Prüfung in Wismar mit 88 Punkten bestanden!

15.04.2012

Doris hat erneut  mit Aylin auf der Frühjahrsprüfung der BG Holstein in Raisdorf die FH2-Fährtenhundprüfung erfolgreich abgelegt.

14.04.2012

Nachzuchtbeurteilung in Kropp
Der komplette A-Wurf vom Hesperus ist zur NZB in Kropp erschienen und alle bekamen hervorragende Beurteilungen. Auch Papa Diego hinter den Gärten und Aylins Mama, Oma Ishtar vom Büssemfeld, nahmen an dem Treffen teil.
Wir haben uns sehr gefreut, dass alle kamen und bedanken uns auf diesem Wege noch einmal recht herzlich dafür. Einige Hundebesitzer nahmen sehr weite Wege von Dänemark oder Stuttgart auf sich. Das Motto war: wir kommen; egal wohin, die Hauptsache alle kommen zusammen.
Wir sind glücklich, so engagierte Hundefreunde für unseren A-Wurf gefunden zu haben.
... eine tolle Truppe!

 

 

Hesperus -Ereignisse in 2011

13.11.2011

Doris hat mit Aylin in Wismar die FH2-Fährtenhundprüfung bestanden.

03.09.2011

Alle Welpen sind bei ihren neuen Besitzern.
Mehr Informationen findet Ihr unter A-Wurf

25.07.2011

Der Auszug der Welpen hat begonnen!

22.07.2011

Die abschließende Wurfabnahme hat stattgefunden - wir sind glücklich, einen fehlerfreien Wurf zu haben.

29.05.2011

Die Welpen sind da!

28.05.2011

60. Tag - der Countdown läuft.
Noch ist alles ruhig, Aylin übt sich ab und an schon mal im Scharren und will nicht mehr so gerne raus zum längeren Spaziergang. Essen geht noch immer und die Wurfkiste wurde auch schon getestet und für gut befunden.
Wir sind gut vorbereitet, nur Aylin läßt sich noch Zeit und das darf sie auch.

21.05.2011

Neue Fotos von Aylin.

19.05.2011

Die Zeit vergeht wie im Flug: nur noch 12 Tage!
Heute waren wir bei der Tierärztin zur Kontrolle: alles bestens!!. Das Bäuchlein wächst und wächst und die Waage zeigt einige Kilogramm mehr an Gewicht. Ab sofort gibt es deshalb vier Mahlzeiten - das ist bekömmlicher!
Gestern konnten wir erstmals leichte Welpenbewegungen fühlen und wir sind sehr gespannt, wie die Welpen aussehen werden.

12.05.2011

Noch 19 Tage bis zum großen Ereignis. Aylin geht es sehr gut und sie wird langsam ruhiger, immer runder und ihr Appetit steigt ständig. Sie zeigt sich sehr ausgeglichen und hat scheinbar den Verlust ihrer Freundin gut verkraftet.

09.05.2011

Bye-Bye ist nicht mehr bei uns - sie ist heute über die Regenbogenbrücke gegangen.
Leider wird sie jetzt Aylins Welpen nicht mehr kennen lernen. Wir sind sehr traurig.

26.04.2011

Der Ultraschall hat es bestätigt: Aylin ist tragend. Wir konnten 5 - 6 Welpen erkennen.

29./30.03.2011

Aylin auf Hochzeitsreise zum Bräutigam Diego hinter den Gärten.
In Baden-Württemberg haben sie sich auf Anhieb sehr gut verstanden.
Ein schwarzmarkenes Dream-Team!! Fotos